AMIAD WORLDWIDE

Select your country and language

Based on your current location, we recommend this Amiad website for you

North America - English
FALLSTUDIEN

Kühlwasser-Recycling-Kreislauf in einem Stahlwerk, USA

PROJEKT

WIR ENGAGIEREN UNS - REINES WASSER IST LEBEN

ProjeKt ID

Land

USA

Anwendung

Kühlwasser

Wasserquelle

Recyceltes Kühlwasser

Filtrationslösung

4 x 14” EBS 10K

התקנת מסנני רשת

Hintergrund

Bei dieser Stahlproduktionsanlage handelt es sich um ein Kontiwalzwerk und mit einem Hubbalkenofen. Das Kühlwasser in der Stahlproduktion wird wiederverwendet. In der Anlage werden unter anderem folgende Produkte hergestellt: • Bohrgestänge (OCTG – 2/3 der Produktion) • Leitungsrohre • Standardrohre • Muffenmaterial • Mechanische Rohre

Herausforderung

Das recycelte Kühlwasser nimmt Sand, Öl und Sprühnebel vom Boden der Anlage (wo es in einen Auffangsumpf abfloss) sowie aus den Gerinnen auf. Das aufbereitete Kühlwasser wurde Düsen mit 3-6 mm Durchmesser zugeführt. Der in dieser Wasserquelle gesammelte Schmutz verstopfte die Düsen, und das Kühlsystem musste alle paar Monate abgeschaltet werden, damit die Düsen gereinigt oder ausgetauscht werden konnten.

Lösung

Im Werk wurden verschiedene Möglichkeiten zur Entfernung des im Kühlwassersammelbehälter anfallenden Schmutzes untersucht, um die Düsen vor Verstopfung zu schützen. Man entschied sich für ein Filtersystem von Amiad, um das Wasser zu filtern, wenn es zu den Düsen zurückgeführt wurde. Das Amiad-System wurde ausgewählt, weil es selbstreinigend ist und andere erfolgreiche Installationen von Amiad-Filtern in ähnlichen Anwendungen vorlagen. • 4 x 14″ EBS 10000 Filter auf einem 18″-Verteiler für 5 Filter • 1500 Mikron (0,06 Zoll) Keilrahmensiebelemente • Steuerung für 5 Filter per SPS • Installiert am 4. Juni 2004

Ergebnis

Im Laufe des Jahres 2018 und nach 15 Betriebsjahren wurde das Filtrationssystem gemäß ISO 18471 (Bestimmung der Filterfeinheit) getestet.