AMIAD WORLDWIDE

Select your country and language

Based on your current location, we recommend this Amiad website for you

North America - English
BEWÄSSERUNG IM LANDSCHAFTSBAU

BEWÄSSERUNG IM LANDSCHAFTSBAU

BEWÄSSERUNG IM LANDSCHAFTSBAU

LANDWIRTSCHAFT IST UNSER ERBE.
FILTRATION IST UNSER VERMÄCHTNIS.

Filtrationslösungen zur Bewässerung im Landschaftsbau

Eine effiziente Filtration, um das Verstopfen der Emitter zu verhindern, ist ein wesentlicher Baustein für den Schutz Ihrer Investitionen in den Landschaftsbau und sorgt für optimale Bewässerungsprozesse.

Wie bei allen Bewässerungssystemen gilt es auch im Garten und Landschaftsbau, das Verstopfen der Emitter zu verhindern, eine gleichmäßige Wasserverteilung sicherzustellen und Wartungskosten niedrig zu halten. Unser umfassendes Angebot an kostengünstigen Filtrationslösungen sorgt für eine kontinuierliche und präzise Leistung mit minimalen Unterbrechungen.

APPLICATIONS

Applications

Tröpfchenbewässerung
Örtliche Bewässerung, bei der Wassertropfen und manchmal auch Nährstoffe direkt an die Pflanzenwurzeln abgegeben werden. Kleine Wassermengen werden durch die Tropfer geleitet. Erforderliche Filterung: 80-130 Mikron
drip irrigation Tröpfchenbewässerung
Örtliche Bewässerung, bei der Wassertropfen und manchmal auch Nährstoffe direkt an die Pflanzenwurzeln abgegeben werden. Kleine Wassermengen werden durch die Tropfer geleitet. Erforderliche Filterung: 80-130 Mikron
Mikro-Sprinkler
Liefert Wasser in sehr feinen Tröpfchen oder sprüht durch schmale Röhren direkt an die Pflanzenbasis. Mittlere Wassermengen passieren die Düsen. Erforderliche Filterung: 130-300 Mikron
micro sprinklers Mikro-Sprinkler
Liefert Wasser in sehr feinen Tröpfchen oder sprüht durch schmale Röhren direkt an die Pflanzenbasis. Mittlere Wassermengen passieren die Düsen. Erforderliche Filterung: 130-300 Mikron
Sprinkler
Wasser wird durch ein System von Rohren auf Sprühköpfe verteilt und dann über die gesamte Bodenoberfläche aufgetragen. Große Wassermengen durchströmen die Düsen. Erforderliche Filterung: 200-3500 Mikron
sprinklers Sprinkler
Wasser wird durch ein System von Rohren auf Sprühköpfe verteilt und dann über die gesamte Bodenoberfläche aufgetragen. Große Wassermengen durchströmen die Düsen. Erforderliche Filterung: 200-3500 Mikron